Sonntag, 11. November 2012

neues aus der Rührküche

Nachdem ich gestern gewirbelt habe wie eine geisteskranke, habe ich mir heute mal ganz viel Zeit im Rührkeller gegönnt...
Im Anschluss war ich richtig entspannt... bis dann der Abwasch kam... ;-)



Ein Teil der genutzten Utensilien VOR dem Spülen....

Mein Hauptaugenmerk lag heute auf "dekorativer Kosmetik"

Mineral Foundation, Lidschatten-Base und Concealer
Zu diesem Thema werde ich in Kürze etwas mehr schreiben  - dann bebildert. Quasi als "Beweis" denn ich bin restlos begeistert von der MF - für mich kommt herkömmliches, flüssiges Makeup nicht mehr in Frage!!! Ich hoffe, der Concealer und die Base sind genau so toll..

 Die ersten beiden Lippenstifte - der braune ist so geworden, wie geplant - zumindestens ungefähr....
Der andere sollte mehr ins Lila gehen - das war aber wohl nix - wobei die Farbe gar nicht so übel ist ;-)

Die Wahrheit betreffend der Farben liegt wohl irgendwo zwischen den "Zeilen" - quasi zwischen "mit und ohne Blitz" ;-)

meine ersten Versuche mit farbigen Lippenstift
bislang habe ich mich nur an Gloss und Pflege gewagt..
In Ermangelung an leeren Lippenstifthüllen und der passenden Gießform habe ich einfach die Lippenpflegehüllen genommen - sieht zwar nicht so toll aus - aber der Zweck heilig die Mittel

beide Lippenstifte geswatched mit Blitz

ohne Blitz

der braune ohne Licht, aufgetragen - aber noch nicht fertig ausgereift

mit Blitz

der "lilane" mit Blitz

ohne Blitz
etwas Pflege habe ich auch noch fabriziert... ;-) Allerdings - mal wieder - ohne Etiketten... diese zu erstellen ist ein echtes Greul für mich... aber ich arbeite daran....*seufz*

oben links: Augencreme, oben rechts: Mandel-Rosen-Butter
unten: Shea-Sahne

Bohr, sind Selbstportraits/Ausschnitte fürchterlich.. *schauder*


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen