Samstag, 19. Januar 2013

Review bareMinerals Foundation von QVCbeauty

Ich hatte mich im Internet beworben die bareMineral Foundation von QVCbeauty zu testen - und hatte Glück und durfte mitmachen....

Zunächst fand ich den Karton, in dem das ganze bei mir ankam etwas arg groß - in Anbetracht des Inhalts.

Die Foundation und der Pinsel waren nochmals, mit einer Schminkanleitung eingeschweißt. Dieses Päckchen wiederum fand sich in einem Luftpolsterumschlag. Dieser steckte dann noch in einem Karton....






Niedlich fand ich den kleinen Pinsel (Mini-Kubaki)
Was mir persönlich fehlte, war eine Empfehlung, wie die Gesichtshaut optimal vorbereitet werden sollte. Also same procedure as everyday... *G*
Habe mich beim Auftragen an die Anleitung gehalten... und muss sagen, dass das mit dem kleinen Deckelchen und dem beiliegenden Pinsel bei mir überhaupt nicht ging.
Der Pinsel war dermaßen kratzig, dass mein Gesicht sofort mit roten Flecken reagiert hat.
Also habe ich es wie ich mit meiner selbst hergestellten Foundation arbeite angewendet und bin zufrieden.
Der Ton ist zwar nicht 100% stimmig für meine Gesichtsfarbe - aber im Großen und Ganzen passt es ganz gut. Die Deckkraft ist in Ordnung, Geruch nicht wahrnehmbar.

Da ich die MF heute das erste mal trage, werde ich über das Hautgefühl und die Haltbarkeit später noch etwas ergänzen. Bis jetzt fühlt es sich an, als hätte ich keine Foundation im Gesicht - also durchaus angenehm.
Den Pinsel habe ich jetzt nochmals ausgewaschen und lasse diesen gerade trocknen. Dann werden wir sehen, ob sich das ganze dann verbessert oder nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen