Sonntag, 18. August 2013

[Nails] Hololacke??? Augen auf....

Auf vielen tollen Blogs, denen ich so folge, habe ich Holo-Lacke gesehen... Und war hin und weg.
Ich musste unbedingt auch welche haben... und da ich im großen Online-Versandhaus mit "A" gerade dabei war zu bestellen, huschten noch drei vermeindliche Holo-Lacke mit ins Warenkörbchen

Chunky Holo Teal Chunky Holo Black Chunky Holo Bluebell

Die Lieferung erfolgte nicht direkt über das Versandhaus, sondern über einen seperaten Verkäufer. Das ganze dauerte eine Weile - aber die Lacke kamen extrem gut verpackt und unbeschadet bei mir an....




Der Holo Teal kam mir schon sehr durchsichtig vor... und irgendwie hatte ich mir einen Holo-Lack auch im Fläschen anders vorgestellt...


Also wirklich Holo-mäßig sieht das doch nicht aus, oder irre ich mich da? Auf dem Bild habe ich 3 oder 4 Schichten auf dem Nagel.... Irgendwie ist der Lack dünn, und wirkt wie ein Glitter-Topping.... An und für sich nicht übel - aber leider nicht das, was ich mir vorgestellt habe... :(
Die anderen beiden habe ich noch nicht getestet - aber Bilder folgen bald....

Hier noch mal schnell eines nachgereicht... Chunky Holo Black
Auch kein Holo-Lack - aber sicher ein tolles Topping auf nem recht dunklen Lack

1 Schicht

2 Schichten

3 Schichten


Was meint Ihr? Habt Ihr bereits Holo-Lacke? Welche? Wie sind Eure Erfahrungen? Gefallen Euch Holo-Lacke überhaupt?

1 Kommentar:

  1. Auch wenn sie Holo im Namen tragen sind es keine Holo Lacke. Aber ganz tolle Topper. Solo zu tragen macht nicht viel Sinn, aber über einem Basislack, am besten dunkel, sind die Kleancolor Lacke total schön, da der glitter die Farbe wechselt.

    Richtige Holos liebe ich abgöttisch und hab auch schon einige auf meinem Blog gezeigt http://lackliebe.blogspot.de/search/label/Holo

    Liebe Güße

    AntwortenLöschen