Freitag, 16. August 2013

[Produkttest] Garnier Haut-Öl

Ich hatte mich über Garnier beworben - und darf mittesten



Garnier sagt folgendes im Begleitschreiben:

Das Garnier Schöne Haut Öl ist eine All-in-One Pflege mit vier Beauty-Ölen. Garnier Schöne Haut Öl sorgt mit Ölen aus Macadamia, Mandel, Argan und Rose für eine Haut weich wie Seide. Mit seiner innovativen Formel liefert das Garnier Schöne Haut öl wichtige Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren und versorgt die Haut so mit Feuchtigkeit. Durch den goldenen Schimmer des enthaltenen Argan-Öls und den bezaubernden Duft des Rosen-Öls wird die Anwendung zu einem wahren Erlebnis für Augen und Nase.

Mein Eindruck:

Für ein Öl-Produkt ist es sehr leicht, angenehm. Es klebt nicht, man fühlt sich nicht schmierig und kann sich unmittelbar nach dem Einsprühen anziehen, ohne Sorgen um die Kleidung zu haben. Ich gehöre zu den Menschen, die mit Pups-trockener Haut gestraft sind. Meine Schienbeine sind ab und zu annähernd grau, weil die Haut so trocken ist. Aber, schon die erste Anwendung brachte Linderung. Die Anwendung ist wirklich angenehm, durch die sehr fluide Konsistenz. Es lässt sich gut aufsprühen.

Und was für mich der absolute Hammer ist - der Duft... himmlisch....

Ich kann hier nur eine absolute Kaufempfehlung aussprechen - dieses Produkt werde ich sicherlich nachkaufen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen