Dienstag, 12. November 2013

St. Martin

Jaaa… richtig gelesen… St. Martin! Nix mit Sonne-Mond-Sterne-Fest… *kopfschüttel* Zu dieser Diskussion fällt mir wirklich NIX mehr ein…. Meine Kinder gehen in konfessionsgebundene Einrichtungen. Passenderweise heißen Kindergarten und Schule wie unsere Gemeinde – St. Martin! Soll unsere Gemeinde dann künftig “katholische Kirchengemeinde Sonne Mond und Sterne” heißen???? Oder kath. Grundschule Sonne Mond und Sterne???? Geht es noch???? Steht nicht die Geschichte von St. Martin im Vordergrund???? Und ist Deutschland nicht ein christlich geprägtes Land? Unabhängig ob katholisch oder evangelisch???? *grummel* Ich schweife ab….

 

Wir hatten gestern St. Martins-Zug. Meine Jungs hatten eine Menge Spaß – auch schon bei den Vorbereitungen. Sie haben die Laternen selber gebastelt im Kindergarten bzw. in der Schule. Es wurde nur geholfen beim “Zusammenbauen” der Einzelteile – und ich muss sagen – sie haben ihre Sache wirklich gut gemacht!

2013-11-11 22.55.30

Pinguin-Laterne der Klasse 1 a (die Pinguin-Klasse – wer wäre wohl darauf gekommen)

2013-11-11 22.55.55

Die Kindergarten-Laterne von Junior Nr. 2 – Mamas Mutterherz ist vor Stolz arg geschwollen Zwinkerndes Smiley

Sehr beeindruckt war ich auch von der Sangeskunst meiner Kinder, ganz besonders von der Textsicherheit. Beide beherrschen mindestens eine Strophe von den gängigen St. Martins-Liedern.

St. Martin

Ich geh mit meiner Laterne

Durch die Straßen auf und nieder

der Herbststurm

sogar ein Lied auf Platt war dabei

Passend zu St. Martin haben wir unsere Küchenfenster mit den Laternen der Vorjahren dekoriert. Diese Laternen sind auch alle mit oder von meinen Jungs gebastelt worden.

2013-11-09 17.13.472013-11-09 17.14.23

Am Freitag war bereits die Fackel-Ausstellung in der Schule. Leider konnte ich nicht wirklich viele Bilder machen, da das ganze Dorf auf den Beinen war… Zwinkerndes Smiley

2013-11-08 17.48.48

                                   Die Windlichter wurden von den Kindern des offenen Ganztags gebastelt

Das Windlicht meines Sohnes noch mal hier zu Hause

2013-11-11 22.57.172013-11-11 22.57.112013-11-08 17.49.362013-11-08 17.50.16                                   2013-11-08 17.50.47

Besonders gefallen an der Fackel-Ausstellung hat mir, dass die Kinder-Lehrer-Eltern sich wirklich große Mühe mit der Gestaltung der Klassenräume gemacht haben. Es wurde der gesamte Raum thematisch zur Laterne gestaltet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen