Dienstag, 7. Januar 2014

[Kaufempfehlung] Mascara von Aldi Süd

Hallo Ihr Lieben,
da in den letzten Tagen blogspot bei mir enorm rum gezickt hat, geht erst jetzt wieder ein Posting online...

Ich habe neulich, aus reiner Neugier, beim Aldi Süd mal eine Mascara mitgenommen.... Auf irgendeinem Blog, den ich verfolge, wurde der Top Coat so sehr gelobt, so dass ich mir dachte, teste doch mal dekorative Kosmetik von Aldi....




Was mir auf den ersten Blick sehr positiv aufgefallen ist, ist, dass die Mascara an sich mit einem schwarzen Plastikverschluss richtig verschlossen ist und das Bürstchen extra ist. So kann man sich einen Eindruck von der Bürste machen - aber das ganze ist trotzdem vernünftig und hygienisch verpackt.... Was oftmals in der Drogerie fies ist.

Mich hat vor allem die Form der Bürste angesprochen.
Da ich nicht so wirklich die Heldin bin, was die Beschreibung angeht, lasse ich lieber Bilder sprechen.




Ich hoffe, Ihr verzeiht mir die miese Bildqualität... aber morgens muss es leider flott gehen und die Bilder wurden mit dem Handy gemacht... Ich gelobe hoch und heilig Besserung.... trollt sich in die Ecke zum schämen
Auf den hundsmiserablen  Bildern könnt Ihr meine Wimpern ohne Mascara "bewundern". Das restliche AMU ist jedoch weitestgehends fertig geschminkt.




Hier nun fertig geschminkt - inklusive Mascara.
Ich muss jedoch "gestehen", dass es sich hier um 2 Schichten Mascara handelt. Allerdings verwende ich immer und grundsätzlich zwei Schichten Mascara.
Ich bin dennoch sehr überzeugt von der Mascara - vor allem wenn man den Preis (lag glaube ich bei etwa 3,-€ oder 3,- € und ein bisschen was).
Wie macht Ihr es? Was nutzt Ihr? Nur High-End? Drogerie? Oder auch Discounter? Welche ist Eure Lieblingsmascara?

Kommentare:

  1. Ein schöner Post!!!
    Und das mit der Mascara...vielleicht probiere ich die mal aus;)
    LG♥http://dreaming2501.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallihalllo,
    Das sieht gut aus!
    Ich benutze Zeit Jahren den lift up von maybelline :-)
    Danke für dein nettes Kommentar!
    Liebe grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen