Dienstag, 14. Januar 2014

[Unboxing] Glossy-Box Golden Edition

Hier die nächste Glossy-Box....
Die golden Edition. Hierbei handelt es sich um eine einmalige Box, die zu einem Preis von 29,- €, wenn ich mich nicht irre, zu bestellen war.

Einmal alle Produkte auf einen Blick.... Wer, wie ich, gerne mal zum "Verpackungs-Opfer" wird, hatte sicher seine helle Freude ;-)
Jetzt aber zu den einzelnen Produkten:

Philip B - African Shea Butter Gentle & Conditioning Shampoo
Das Shampoo verspricht Glanz und Fülle. Ich habe es getestet und mag es gerne. Der Duft ist angenehm dezent, die Haare fühlten sich nach dem Auswaschen erst an, wie umlagert oder so - nach dem Trocknen sahen sie wirklich toll aus!
Preis: 12,- € für 60 ml

butter London - 3 Free Nail Lacquer - Vernis
Diesen Lack habe ich bereits in meiner Sammlung - war, wenn ich mich nicht irre, letztes Jahr in der Dezember-Box. Mir gefällt die Farbe - und zur Qualität muss ich wohl nicht viel sagen, oder? butter London halt ;-) Ob ich ihn abgebe/verkaufe oder als Backup behalte, weiß ich noch nicht.
Preis: 18,- € für 11 ml

Serious Skincare - THE Mascara
Die Beschreibung verspricht, dass der Name Programm ist. Es soll DIE Mascara sein. Die Mascara soll verdichtend, verlängern und separieren - maximale Wirkung erzeugend mit umwerfenden Schwung.
Die Außenverpackung war schon mal genau das richtige für mich - sehr Girly - toll!
Preis: 16,- € für 8 g (Schnapper)

Ausgepackt dann eher unspektakulär.
Die Bürste lies mich rein vom äußeren Betrachten nicht an die Versprechungen glauben. Was genau so eintraf, wie gedacht... Diese Mascara hat - für mein persönliches Empfinden - nichts mit DIE zu tun. Ganz im Gegenteil... Ich konnte keine Seperation, noch Schwung oder Volumen feststellen. Diese Mascara ist für mich eher unterdurchschnittlich. Da bekommt man im Drogeriebereich weit bessere Produkte. Aber, was das Schlimmste ist - die Mascara STINKT!!!! Und zwar erbärmlich... *schüttel*

So Susan Cosmetics - Water-Based Pure Luminizer
Wieder was für Verpackungsopfer, die es gerne mal mädchenhaft mögen.... (so langsam glaube ich, dass mein Männerhaushalt sich deutlich in meinen Vorlieben zeigt)
Hierbei handelt es sich um einen recht flüssigen Highlighter. Leider ist diese Form nichts für mich. Irgendwie kriege ich den Dreh nicht raus, diesen Highlighter vernünftig auf die Haut zu bekommen, besser gesagt, so aufzutragen, dass er gleichmäßig ist UND auch noch an den Stellen ist, wo ich ihn gerne hätte. Die Farbe und Deckkraft ist jedoch sehr schön. Leider ist das für mich Grobmotoriker nicht zu handeln.
Preis: 25,- € für 15 g
Absolute! Perfume Stick
Laut Beschreibung soll dieser Parfum-Stick an eine Reise nach New York erinnern. Da ich leider noch nie in NY war, kann ich das nicht beurteilen.
Reichhaltige und anspruchsvolle Herznote... was immer das heißen soll... Für mich gibt es bei Parfum grundsätzlich nur gefällt oder gefällt nicht.
Dies ist mein erster Parfum-Stick. Der Duft gefällt mir. Ich würde ihn als passend zur Weihnachtszeit/Winterzeit beschreiben. 
Preis: 11,- € für 8,3 g (der Preis überraschte mich - hatte ehrlich mit mehr gerechnet; muss ich mir als Weihnachtsgeschenk fürs nächste Jahr merken)

Eu Phidra - Conditioning Lipstick
Verbindet cremige Lippenfarbe mit schimmernden Gloss. Es ist Oryza Sativa Öl enthalten, welches sichtbar glätten soll. Die Farbe ist angenehm dezent, bräunlich-nude. Gefällt mir sehr gut.
Preis: 13,90 € für 4,5 ml

Wie findet Ihr diese Box? Mir hat sie sehr gut gefallen. Außer der Mascara, die sich als total-Flop entpuppte und zum Himmel stinkt, gefallen mir alle Produkte. Mit dem Highlighter werde ich auch weiterhin versuchen zurecht zu kommen.
Habt Ihr diese Box auch? Wie gefällt sie Euch?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen